Randspalte

Inhalt

Indisches Konzert: All day Koushik Bhattacharjee

19. Oktober 2014
  • Die Musik hat er im Blut, Koushik Bhattacharjee. Grossvater, Manindra Bhattacharjee, war ein bekannter Dhrupad-Sänger. Seine CD, die anfangs Jahr veröffentlicht wurde, umfasst Kompositionen mit 16 Instrumenten aus der ganzen Welt und Indien. «Ich habe afrikanische, arabische und südindische Instrumente zusammen mit nordindischen Musikinstrumenten verwendet. Alle haben ihre ganz eigene Klangqualität, die ich in meinen Kompositionen verwende», sagt Koushik.

    Besonders sorgfältig wählt er auch seine Ragas aus: seine persönlichen Favoriten sind Yaman, Marwa, Darbari und Jay Jayanti. «Ich singe andächtige Lieder», so Koushik. Ein exquisites Konzerterlebnis.

  • KategorieKonzert
    PreisCHF 30 / 25
    VeranstaltungsortPark-Villa (Vortragssaal)
    Anfangszeit11.00h
    Hinweise

    Vorverkauf über Starticket

Agenda

Agenda