Randspalte

Inhalt

Indisches Konzert

12. November 2017
  • Mit Swapan Chaudhuri

    Pandit Swapan Chaudhuri, einer der bekanntesten Tabla-Spieler Indiens, wurde 1947 in Kalkutta geboren. Er trägt den Titel eines Meister-Musikers und erhielt zahlreiche Preise und Ehrungen für sein Tabla-Spiel. Swapan Chaudhuri ist nicht nur ein sehr erfolgreicher Solist, sondern auch einer
    der meist geschätzten Begleiter hervorragender Musiker wie Ali Akbar Khan und Ravi Shankar. Zurzeit unterrichtet er Tabla am «Ali Akbar College of Music» in Kalifornien und am «California Institute of the Arts» in Los Angeles.

    Begleitet wird Chaudhuri von Vittoria Pagani an der Sarod (Lauteninstrument) und Suranjana Ghosh an der Tabla (Perkussion).

  • KategorieKonzert
    PreisCHF 30/25
    VeranstaltungsortVortragssaal, Park-Villa Rieter
    Anfangszeit11.00h
    Endzeit12.00h
    Hinweise

    Speziell für dieses Konzert: Dauer 60 Min. und Eintritt ins Museum am 12.11.2017 inbegriffen.

     

    Vorverkauf »

Agenda

Agenda