Randspalte

Inhalt

Offene Werkstatt: Indische Geschenkkarten

17. Dezember 2017
  • Die Schweizer Künstlerin, Mäzenin und Kunsthistorikerin Alice Boner lebte über 40 Jahre in Indien. Ihr gesamter fotografischer Nachlass, ihre Kunstwerke und Tagebücher werden in der Ausstellung «Alice Boner in Indien – Ein Leben für die Kunst» gezeigt. Mit indischen Holzstempeln werden Geschenkkarten bedruckt und dazu reich verzierte Couverts gestaltet. 


     

  • KategorienOffene Werkstatt
    Workshops
    Alice Boner in Indien
    PreisCHF 15 pro Person
    VeranstaltungsortAtelier (Remise)
    Anfangszeit11.00h
    Endzeit16.00h
    SprecherChristiane Ruzek, Suy Ky Lim und Robert Ashley
    Hinweise

    Zur Ausstellung: «Alice Boner in Indien – Ein Leben für die Kunst»

    Türöffnung 10.45h / Letzter Eintritt: 14.30h

    Angebot für alle ab 5 Jahren.

    Ohne Anmeldung

     

Agenda

Agenda